top of page

Informationen über Format, Inhalte & Nutzen
> Ein- und Zweitages Seminare
> Kurzseminare im kleinen Rahmen

> Jahresformat - CCC

CCC -
Change
Competence
Circle

Du bist neugierig und möchtest auf Deinem Karriereweg weiter vorankommen?

Veränderungsschritte sind nicht immer ganz einfach. Willst Du da wirklich ganz alleine durch?

Oder möchtest Du doch lieber unterschiedliche Perspektivenwechsel für Dich nützen?

Dann werde auch DU Teil eines Change-Competence-Circle 2024!

In einer Kleingruppe (max. 6 TN) werden individuelle Veränderungsschritte erkundet, trainiert und reflektiert.  Die Themenfeldern reichen dabei von Selbstführung, WIR-Kultur und Wertehaltung, über systemische Kommunikation, Selbstführsorge und Resilienz, bis hin zu neuen Führungs-Skills und Teamentwicklung.
Das gute Ergebnis zeigt sich darin, dass wir ins Handeln kommen – und zu jenen Veränderungen erfolgreich beitragen, die wir uns in unserem beruflichen Umfeld
für uns und andere wünschen.

 

Der Rahmen

Ein Change-Competence-Circle (CCC) bildet 4 x im Jahr einen entspannten Raum
& Rahmen um gemeinsam neue Handlungsmöglichkeiten im beruflichen Alltag zu entdecken. Der CCC ermöglicht durch professionelle Begleitung und ein unterstützendes Miteinander den praktischen Feinschliff für wichtige, alltagstaugliche Change-Tools. Der CCC lässt uns die „Forscherbrillen“ aufsetzen und gemeinsam persönliche Entwicklungs-Chancen erkunden, reflektieren und optimieren. Einfach. Praktisch. Lösungsfokussiert. …und mit Humor.

Gönn´ Dir was!

Bist Du neugierig? Möchtest Du Dich selbst noch besser kennen und einschätzen lernen? Wissen, worin Deine besonderen Qualitäten, Fähigkeiten und Entwicklungschancen liegen? Deine Achtsamkeit und Gelassenheit stärken?

 

Dann gönn‘ Dir wieder einmal ein DATE MIT DIR:

Entdecke in entspannt-vertrauensvoller Atmosphäre wieder mehr Deiner individuellen Kraft- und Motivationsquellen, entwickle zusätzliche Lösungsideen, nütze unterschiedliche Perspektiven, stärke dein Selbst-Vertrauen und forciere Deinen Erfolgsweg der kleinen Schritte!

 

Die VORAUSSETZUNG:

Neugierde & die Bereitschaft, selbst aktiv zu sein, Dir selbst Fragen zu stellen und die Antworten achtsam und humorvoll aufzuspüren.

 

Der UMSETZUNGSWEG:

Theorie-Impulse zu kreativen Schreibtechniken, Achtsamkeits-Tools, Austausch und Praxistransfer.

MehrWERT: Kraftvolle Übungen, die Du (fast) überall sofort anwenden kannst.

miniMAX

Jahresthema 2024 - "Resilienz"

Aa Lo miniMAX only ok.jpg

minimaler Aufwand     MAXIMALE Bildung

In intensiven Zeiten der Veränderung braucht es einige Faktoren, die es uns ermöglichen unser Leben, sinnhaft, vorsorglich und effizient zu gestalten. Trotz der tiefgreifenden Transformation kann es uns gelingen Glück, Harmonie und Freude zu empfinden auf unserem Lebensweg. Resilienz kann jeder!
Generell könnte man sagen: Bei Resilienz handelt es sich um die Summe aller 
Fähigkeiten eines Menschen, die er nutzt, um mit den Unwegbarkeiten seines Lebens zurechtzukommen. Um für die Schwierigkeiten, die uns im Leben begegnen, Lösungen zu finden, haben wir alle bestimmte und zu unserer Persönlichkeit passende Wege entwickelt.
Es liegt in erster Linie an unserem generellen Bild über den Menschen an sich, wie wir mit solchen Herausforderungen umgehen. Dieses Menschenbild ist erlernt und verändert sich im Laufe unseres Lebens. Wir teilen mit Ihnen unser 
systemische Sicht auf dieses wichtige Thema. Was prinzipiell hilfreich ist, und wie Sie es schaffen Ihren Alltag mit einigen wenigen Hilfsmitteln„resilienter“ zu gestalten, darum geht es in den ersten sechs miniMAX Einheiten 2024.
 

Jeweils von 19:00 bis 21.30 Uhr, maximal 6 TeilnehmerInnen, Kostenbeitrag 65,- pro Person. Auf Wunsch stellen wir auch Bestätigungen für Arbeitgeber und Behörden aus. 

bottom of page